Menü

Leitbild


der VS Lannach

“Wohlfühlen erlaubt!”

 

  • Schule ist mehr für uns. Schule ist ein Lebensraum in dem sich alle Kinder, LehrerInnen und Eltern wohlfühlen sollen und auch dürfen.
  • Die Kinder sollen mit Freude in die Schule gehen, in der wir respektvoll miteinander umgehen. 
  • In Ruhe voneinander und in Ruhe miteinander lernen ist uns besonders wichtig.
  • Durch offene Lehr- und Lernstrukturen, sowie das Öffnen der Klassentüren sollen zu einem gesunden Miteinander des Lernens anregen. Klassenübergreifende Projekte sowie Lese- und Lernpartnerschaften zwischen mehreren Klassen und unterschiedlichen Schulstufen bewirken einen erhöhten Mehrwert beim Lernen. Spaß am Lernen darf auch sein!
  • Wir orientieren uns an reformpädagogischen Konzepten.
  • Die VS Lannach hat es sich zum Ziel gemacht, das Kind dort abzuholen, wo es steht und es zu fordern und zu fördern. Dem Team ist es wichtig, dass Kinder sehr gut auf die bevorstehenden Aufgaben des Lebens vorbereitet werden. Sie sollen mit einem Rucksack, gefüllt mit Kompetenzen, einem gestärkten Selbstbewusstsein, Mut und dem Willen zum lebenslangen Lernen, ausgestattet werden.
  • Unsere Schule schaut in die Zukunft und bietet modernste Lehr- und Lernmedien an. Die VS Lannach hat es sich zum Ziel gesetzt eine digitalisierte Volksschule zu werden.
  • Wir sind “Bewegte Schule” mit Gütesiegel. Bewegung und Lernen stehen in enger Beziehung. Die Kinder nutzen Bewegungsmöglichkeiten im Garten mit zahlreichen Bewegungsangeboten, den großen Turnsaal und das eigene Schwimmbad. Die Schule arbeitet mit externen Vereinen zusammen und holt diese auch an die Schule. Das Einbeziehen von kinesiologischen Übungen im Unterricht und Klassenturnen sind uns wichtig.
  • Es gibt eine Ganztagesschule in getrennter Abfolge, welche nahtlos an den Vormittagsunterricht anschließt. Qualitätsvolle Betreuung ist bis 17.45 Uhr möglich. Die individuellen und differenzierten Hausaufgaben werden in der Schule erledigt und von einer Pädagogin betreut und kontrolliert.
  • Gemeinsam achten wir auf eine gesunde ausgewogene Ernährung. Am Vormittag bekommen wir gesundes Obst und gemüse vom Bio-Bauern der Region gesponsert vom Elternverein der VS Lannach. Zu Mittag werden wir von einem Gasthof frisch und abwechlunsgreich bekocht. Die Kinder können zwischen zwei Menüs wählen. Eines davon ist immer vegetarisch.
  • Zusatzangebote am Nachmittag sollen die Interessen der Kinder fördern. Wir bieten Kunst, Sport, Englisch, Italienisch, Hip Hop und das Erlernen von Musikinstrumenten (Musikschule) an.
  • Die VS Lannach ist eine “Kindersichere Schule”.
  • Damit die Kinder früh am Morgen nicht vor der Schule warten müssen, haben wir eine “Frühaufsicht” etabliert und alle Kinder die diese benötigen, dürfen natürlich ins warme Schulhaus. Wir haben Ruhezonen und Bewegungszonen eingerichtet ganz nach den Bedürfnissen der Kinder.